PHP Maniac

Das PHP Blog für PHP-Profis und alle die es werden wollen

iPhone: Versteckte Apps nach Update wieder sichtbar machen

28 Juni, 2009 (14:45) | iPhone, Tipps und Tricks | Von: PHP Maniac

Da ich Mitte Mai mit der Arbeit an meiner Diplomarbeit begonnen habe, bin ich leider länger nicht mehr dazu gekommen hier zu Posten. Das ich zwischenzeitlich mein iPhone 2G gegen das neue iPhone 3GS ausgetauscht habe, macht die Sache auch nicht einfacher… Die Liste mit Ideen für neue Artikel ist jedoch lang und ich werde mein Bestes geben sie in den nächsten Tagen und Wochen abzuarbeiten.

Zunächst möchte ich jedoch einen kleinen Trick für iPhone-Besitzer loswerden, die ein iPhone mit Jailbreak auf die neue Firmware 3.0 upgedated haben. Alternativ funktioniert der Trick auch wenn man ein Backup von einem iPhone 2G oder 3G auf ein 3GS einspielen will. Benutzt man, wie ich, ein Tool um nicht verwendete Apps zu verstecken (z.B. BossPrefs oder Categories) auf seinem Jailbreak iPhone und vergisst das Ausblenden vor einem Firmware-Update rückgängig zu machen, so sind die Apps auch nach dem Update unsichtbar. Eigentlich kein Problem möchte man meinen, die neue Firmware Jailbreaken, BossPrefs installieren und die Apps wieder sichtbar machen. Allerdings steht man vor einem Problem, wenn es noch keinen Jailbreak gibt (so wie für das aktuelle 3GS). Also habe ich die letzte Woche ohne SMS App verbracht, was manchmal ganz schön ärgerlich sein kann. Folgender Trick löst das Problem schnell und einfach, ohne Restore oder Jailbreak…

1. Unter Einstellungen -> Allgemein -> Einschränkungen gehen
2. Die Einschränkungen aktivieren
3. Pin festlegen
4. Pin bestätigen
5. Einstellungen beenden (Home Taste)
6. Wieder Einstellungen -> Allgemein -> Einschränkungen aufrufen
7. Einschränkungen deaktivieren (Pin eingeben)
8. Einstellungen beenden (Home Taste)

Und schon sollten wieder alle Apps sichtbar sein. Scheinbar realisiert Apple seinen Jugendschutz ebenfalls über das Ausblenden von Apps auf dem iPhone und beim Deaktivieren der Einschränkungen werden einfach alle Apps wieder auf sichtbar gestellt (auch wenn diese garnicht ausgeblendet wurden). Im Gegensatz zu machen anderen Methoden gehen hier keinerlei Einstellungen verloren und das Ganze funktioniert auch ohne Jailbreak.

Falls der Trick bei euch auch funktioniert (oder halt auch nicht) würde ich mich über einen Kommentar freuen – Happy Unhiding!

Be Sociable, Share!

Kommentare

Kommentar von Fred
Datum 29. Juni 2009 um 08:02 Uhr

Hat prima geklappt, hatte mit SBSettings z.B. die App Sprachmemo (iPhone 3g Jailbreak) „versteckt“. Da SBSettings öfters abstürtzte (Springboard hängte sich auf), deinstallierte ich SBSettings wieder, vergaß aber die versteckten Apps vorher wieder zu aktivieren. Mit der o.g. Methode klappte die wiederherstellung bestens.
Danke für den Tipp

Kommentar von Frank Weber
Datum 13. Juli 2009 um 09:41 Uhr

Hallo !
Ich habe ein ähnliches Problem. Leider habe ich vor dem update auf FW 3.0 auch vergessen diverse apps wieder aus den catagories-Ordnern heraus zu holen. Unter anderem hatte ich auch meine Settings-app in einem Ordner versteckt. Das Dumme: Nach dem update kann ich nicht mehr auf meine Settings zugreifen, kann daher kein wifi aktivieren und der edge-Internetzugang funktioniert leider auch nicht. Demnach kann ich auch keine apps aus cydia runterladen, womit ich die versteckten apps wieder sichtbar machen könnte (wie z.B. catagories, sb-settings etc.). Dumm nicht ?! Kann mir hier einer weiterhelfen ??? Wäre sehr toll !
Im Grunde würde der Zugriff auf die Settings reichen, dann könnte ich wifi aktivieren und alles wäre wieder gut… BITTE HELFT !!!!

Kommentar von UCBarkeeper
Datum 15. Juli 2009 um 21:49 Uhr

du bist mein absoluter held!
bei mir waren sogar noch apps ausgeblendet als ich das ganze auf mein neues 3gs gesynct hab, nach deinem vorgehen ist endlich! alles wieder da 🙂

Kommentar von tmax
Datum 14. September 2009 um 21:01 Uhr

JO!
Danke für den simplen aber erstmaldraufkommen-Trick!!!
Danke

Kommentar von mikey
Datum 14. Dezember 2009 um 22:33 Uhr

Jop hatte auch das Problem und hatte vergessen alles zu aktivieren bevor ich das update drauf gespielt hatte. Du hast ganze Arbeit geleistet danke vielmals!

Kommentar von jonzy
Datum 17. März 2010 um 20:01 Uhr

PERFEKT, danke für den super TIP, echt TOP 😉

Kommentar von BloodyEye
Datum 2. Juni 2010 um 00:46 Uhr

habs gleiche problem wie frank weber alle apps mit einstellungen und so sind versteckt will sie wieder sichtbar haben kennt sich da jemand aus

Kommentar von hemmrich
Datum 31. Dezember 2011 um 16:27 Uhr

…..Danke…..auch 2011 mit ios 5 und 4s funktioniert es……sauber!!!
Guten Rutsch
hjh

Schreibe einen Kommentar